Vocalensemble Rüsselsheim e.V. - Chor

Vocalensemble Rüsselsheim e.V. - der Chor


Das Logo

Das Logo


Chorporate Desing ist der moderne Begriff für ein unverwechselbares äußeres Erscheinungsbild von Unternehmen, Verbänden, Institutionen oder Vereinen.


"Chorporate Desing ist ein sehr umfassendes und wichtiges Mittel, um eine anvisierte Identität nach außen und innen zu kommunizieren", so ist in der Fachliteratur zu lesen.


Diese Aussage überzeugte uns, und wir beschlossen, diesen Leitsatz für unseren Chor, das Vocalensemble Rüsselsheim, umzusetzen. Als erstes musste ein neues Logo her, das auf unserem Briefpapier, den zukünftigen Plakaten, Konzertankündigungen und Aufklebern zu sehen sein sollte. Plakativ und lustig sollte es sein, das waren die wichtigsten Vorgaben. Ein Designer- und Texter-Team aus dem Chor gestaltete schließlich das vorliegende Logo.


Logo in gross


Was sich die Desinger und Texter bei der Entwicklung des neuen Vocalensemble-Logos gedacht haben, soll hier kurz aufgezeigt werden.


Die vier lustigen Gestalten stehen bzw. springen stellvertretend für den Dirigenten und den Chor. Drei von ihnen haben einen riesigen roten Violinschlüssel in die Horizontale gebracht und selbstbewusst unter die Arme geklemmt. Mit dem Chorleiter voran führen sie einen fröhlichen Angriff auf die große, noch zu erschließende Welt der Noten. Die vierte, die sich gerade noch an den Notenschlüssel hängt, symbolisiert, dass nicht allen Sängerinnen und Sängern jede Musikrichtung gefallen muss, um sie trotzdem mitmachen zu lassen. Zweitens ist seit Albrecht Schmidt der Ausdruck 'Dranhängen' der stehende Begriff dafür, dass neue Chormitglieder, bei den ihnen noch unbekannten Stücken, sich an ihre hoffentlich richtig singenden Nachbarn 'dranhängen' sollen.


Der Slogan ‚musik und mehr' spiegelt die Bandbreite der Aktivitäten in unserem Chor wider. Der anstelle des '&' stehende Violinschlüssel soll die Verbindung zwischen der Musik und dem herstellen, was zusätzlich alles im Chorleben geschieht.


Das Ganze wird oben von einem locker aus dem Handgelenk gezeichneten blauen Himmel begrenzt, der an einer Stelle vom Dirigentenstab unterbrochen wird. Symbol dafür, dass das Vocalensemble Rüsselsheim in geographischer und musikalischer Hinsicht immer bereit war und ist, Grenzen zu überschreiten und Konventionen experimentierfreudig zu durchbrechen.


"Ein gut gemachtes Logo sollte wie ein anspruchsvolles Gedicht oder Gemälde zwar Interpretationen zulassen, aber dennoch nicht beliebig interpretierbar sein." Dieser Satz stammt aus der Hochglanzbroschüre eines namhaften Unternehmens zum Thema Corporate Design.


Na, dann interpretieren Sie mal schön, oder fällt Ihnen jetzt gar nichts mehr ein?