Vocalensemble Rüsselsheim e.V. - Konzerte

Konzerte



Details zum Programm


Adventssingen


Sonntag 19.12.2010 um 17:00 Uhr in der Versöhnungskirche
Rüsselsheim Haßloch-Nord - Moritz-von Schwind-Straße


Programm/Besetzung | Presseberichte anzeigen
Adventssingen 2010

Nach einjährigem Pausieren knüpft das Vocalensemble an seine Tradition des Advent(mit)singens an und lädt dazu herzlich am 4. Advent (Sonntag, 19.12.2010) um 17.00 Uhr in die Versöhnungskirche (Rüsselsheim, Haßloch-Nord) ein.

Das Programm streift dieses Mal durch mehrere Epochen: Mit J. S. Bachs "Sicut locutus est" aus dem berühmten Magnificat sowie dem vom gleichen Komponisten stammenden Satz zu "Ich steh an deiner Krippen hier" ist die Barock-Zeit vertreten, ergänzt durch das bekannte "Tochter Zion" von G. F. Händel (aus dem Oratorium "Judas Maccabäus").

Seltener zu hörende Chöre von Christoph Willibald Gluck ("Hoch tut euch auf") und Christian Gregor ("Ehre sei Gott in der Höhe") führen in die klassische Periode und stimmen mit ihrem festlichen Charakter auf Weihnachten ein.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Kompositionen aus dem neunzehnten, dem sogenannten "romantischen" Jahrhundert. Das wunderbare, lyrische "Es wird ein Stern aus Jakob aufgehen" aus dem Oratorium "Christus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie eine "Ave verum"-Vertonung des englischen Komponisten Edward Elgar werden erklingen. Ebenfalls ganz dem romantischen Duktus verpflichtet ist "I saw a maiden" von Edgar Pettman und das altfranzösische "Noel, Christ ist geboren".

Das Vocalensemble war schon immer der modernen englischsprachigen Chormusik zugetan, weshalb Stücke aus diesem Bereich das Programm als weiteren Schwerpunkt abrunden. John Rutter wird dabei gleich dreimal mit für seine populäre Musiksprache typischen Christmas-Carols vertreten sein, aber auch das eröffnende traditionelle "Herbei, o ihr Gläubigen" vermittelt im Arrangement von David Willcocks einen Eindruck britischer Chortradition.

Wie bei allen bisherigen Adventsingen gibt es für die Zuhörer wieder reichlich Gelegenheit, bekannte Weihnachtschoräle gemeinsam mit dem Chor anzustimmen.

Begleitet wird das Vocalensemble von Jo Meltke an der Orgel, Albrecht Schmidt am Klavier und einem aus Musikern des Rüsselsheimer Salonorchesters "Prima-Vista" besetzten Streichquartett.

Der Eintritt zum Adventsingen ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen schon jetzt auf diesem Wege eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Jahresbeginn.